Der CAA gibt als Vertreter der Interessen seiner Mitgliedsverbände in seinem satzungsgemäß definierten Tätigkeitsbereich konsolidierte Stellungnahmen gegenüber politischen Institutionen auf internationaler, insbesondere alpenweiter Ebene, wie auch gegenüber internationalen NGOs ab. Außerdem erarbeitet er gemeinsame Positionen seiner Mitgliedsverbände, schwerpunktmäßig in den Bereichen Naturschutz und alpine Raumordnung, die häufig die Basis für diese Stellungnahmen bilden. Aus der Arbeit der Bergsportkommission gingen in den letzten Jahren gemeinsame Empfehlungen zu den meisten Bergsportarten hervor.

Die CAA-Kommissionen koordinierten und produzierten außerdem diverse Publikationen.